DFHV-Jahresbericht

Der Geschäftsbericht des Verbandes erscheint seit dem Jahr 2000 in einer jährlichen Auflage von 6.500 Stück. Der Bericht bietet einen Eindruck über die Situation auf den nationalen und internationalen Märkten, reflektiert die Aktivitäten des Verbandes und zeigt die Positionen des Verbandes zu branchenspezischen politischen Themen auf.

Interessierte Unternehmen haben die Möglichkeit eine Anzeigenwerbung im DFHV-Geschäftsbericht zu schalten. Für nähere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. 

Die Erstellung des Geschäftsberichtes erfolgt in Zusammenarbeit mit der Dr. Rolf M. Wolf Media GmbH, Düsseldorf. Gegen eine Schutzgebühr von 10,00 Euro senden wir Ihnen den aktuellen Geschäftsbericht gerne zu.

Jahresbericht 2013 als Onlinedokument

Jahresbericht 2013 als pdf-Download (8,4 MB)

 

  

QUART - der Quartalsbericht des DFHV

In Quart – - dem Quartalsbericht des DFHV - dokumentieren wir die wichtigsten Themen  rund um den Verband während der vergangenen drei Monate. Einen schnellen und informativen Überblick über die Aktivitäten des Verbandes im abgelaufenen Quartal zu bieten – das ist das Ziel von Quart

Quart steht nicht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung, sondern auch den Medien und anderen an unserer Branche Interessierten.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen und freuen uns über Ihre Anregungen und Hinweise.

 

Ältere Ausgaben werden von uns in der Geschäftsstelle archiviert und können bei Bedarf gerne zugesandt werden.

 

  

Monitoring-Report

Bereits zum fünften Mal veröffentlichen DFHV und QS GmbH ihren gemeinsamen Monitoring Report.

Für den neuen Report wurden insgesamt über 16.400 Proben aus 65 Ländern ausgewertet, hauptsächlich mit Herkunft Europa (83 %). Ausführlich wurde die Rückstandssituation bei Birne, Mango, Zuccini und Zwiebel beleuchtet.

Monitoring-Report 2014 als pdf-Datei zum Download

Die Monitoring-Reporte der Vorjahre finden Sie hier:

Monitoring-Report 2013 als pdf-Datei zum Download

Monitoring-Report 2012 als pdf-Datei zum Download

Monitoring-Report 2011 als pdf-Datei zum Download

Monitoring-Report 2010 als pdf-Datei zum Download 

 

 

Forschungsprojeke

Eine bedeutende Aufgabe des DFHV ist die Unterstützung wissenschaftlicher Projekte, die der Fruchtbranche wichtige Informationen und Hilfestellungen geben. 

Interessierte können die Kurzfassung der Untersuchungen anfordern unter info@dfhv.de

 

2011 „Kreuzkontaminationen"

1/2012 "Warum in Deutschland immer noch zu wenig Obst und Gemüse verzehrt wird"

2/2012 '"Reduktion von Kontaminationen auf Packstraßen durch UV-Bestrahlung"

 

 

Daten und Fakten zum Deutschen Fruchthandelsverband e.V.

Was macht der Fruchthandel eigentlich und wofür setzt sich der Verband ein?

Wie steht es um die Sicherheit von Obst und Gemüse in Deutschland?

Diese und andere Fragen beantwortet der neue achtseitige DFHV-Flyer „Der Deutsche Fruchthandelsverband"„Mitglied im DFHV" einsetzen wollen, nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Der Flyer steht hier zum Download für Sie bereit.

Falls Sie den Flyer für Ihr eigenes Unternehmen mit Ihrem Logo und zum Beispiel dem Logo "Mitglied im DFHV" einsetzen wollen, nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Flyer als Download (4,2 MB)

 

 

Daten und Fakten rund um Obst und Gemüse in Deutschland

Was sind die beliebtesten Obst- und Gemüsesorten in Deutschland?

Warum ist der Konsum von Obst und Gemüse auch gut für die Umwelt?

Diese und andere Fragen beantwortet der neue achtseitige DFHV-Flyer „Obst und Gemüse in Deutschland"

Der Flyer steht hier zum Download für Sie bereit.

Falls Sie den Flyer für Ihr eigenes Unternehmen mit Ihrem Logo einsetzen wollen, nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Flyer als Download (3,9 MB)

 

 

Flyer zu 4fresh

4fresh ist das größte überbetriebliche Monitoringsystem für Obst- und Gemüseerzeugnisse, die in Deutschland vermarktet werden. Das Monitoringsystem ist eine Dienstleistung des Deutschen Fruchthandelsverband e. V. (DFHV) für eine stufenübergreifende Qualitätssicherung. Jährlich werden mehrere tausend Laboruntersuchungen auf Rückstände von Pflanzenschutzmitteln, Zusatzstoffen und Kontaminanten erfasst und ausgewertet. In erster Linie wird hierbei geprüft, ob die strengen gesetzlichen Rückstandshöchstwerte eingehalten werden.

Flyer als pdf-Download

Aktuelles

Erstmals Fruchtkaufmann-Seminar 2015 in Norddeutschland
[mehr]

Das FrischeSeminar auf dem Großmarkt Hamburg
[mehr]

4fresh

4fresh, der Untersu-chungsring im DFHV, ist das überbetriebliche Monitoringsystem des Obst- und Gemüsehandels in Deutschland. MEHR...

Frische Seminar

Unter der Dachmarke Frische Seminar haben wir für Sie speziell auf die Bedürfnisse der Branche, aber auch speziell für Ihr Unternehmen zugeschnittene Bildungsangebote zusammengefasst. Wir haben für jede Zielgruppe das passende Angebot. MEHR...

DFHV-Verhaltenskodex

Immer mehr Verbraucher und Organisationen fordern auch bei Anbau und Ernte von Obst und Gemüse die Einhaltung von sozialen Mindeststandards. Der DFHV unterstützt derartige Standards und hat einen eigenen Verhaltenskodex entwickelt. MEHR...